Antrags-MiniCheck

Antrags-MiniCheck

Benötigen Sie Unterstützung bei der professionellen Einreichung Ihres Förderantrags?

Mit dem Antrags-Mini Check der Ideenovation GmbH erhalten Sie eine günstige All-in-one Beratung durch ExpertInnen auf dem Gebiet der Erstellung und Formulierungen von Förderanträgen.

Wir analysieren Ihre innovative Projekt- bzw. Gründungsidee und überprüfen und optimieren ihre Unterlagen zu(r):

  • einem anschaulich kommunizierten Geschäftsmodell
  • einer nachvollziehbaren Projektplanung
  • nachvollziehbaren Aufstellung der Arbeitspakete
  • Darstellung der Projekt-Finanzierung
  • Kostenanerkennung
  • Fremdkapitalfinanzierung

Der Antrags-Check wird zu einem Pauschalpreis von € 620 (zzgl. USt) angeboten. Beachten Sie, dass unsere Beratungsleistungen auch über die Wirtschaftskammer förderbar sind (Link).

MEHR INFO!

Die FFG fördert digitale Innovationen

„Das Bundeskanzleramt legt das erfolgreiche Programm AT:net im Rahmen seiner Initiative „Digitale Innovation fördern“ neu auf. Wie bisher fördert das Programm die Markteinführung und Etablierung digitaler Anwendungen und digitaler Produkte.“ (www.ffg.at)

Übersicht:

Förderbare Kosten:

  • Kosten der Markteinführung (z. B. Marketing- und Vertriebskosten)
  • Kosten für Software- und Usertests
  • Entwicklungskosten für Fehlerbeseitigung, Verbesserungen und – in begrenztem Umfang – neue Funktionalitäten

Eckpunkte der Standortförderung

  • Förderintensität
    25% der Projektkosten für große Unternehmen
    35% für KMU
  • Förderhöhe
    max. € 200.000
  • Min. Investitionshöhe
    min. € 30.000

Bitte beachten Sie, dass VOR PROJEKTBEGINN eingereicht werden muss!

EINREICHPERIODEN FÜR  2016 / 2017

  • 27. Juli bis 4. Oktober 2016
  • voraussichtlich von Oktober 2016 bis Februar 2017

Kommen Sie zu einem GRATIS Analysetermin bei dem unsere Förderexperten Ihr Förderpotential festlegen:

 

Kreativität im Unternehmen

Kreativität führt zu neuen Ideen aus denen Innovationen erwachsen können. Wie wir alle wissen, sind Innovationen wiederum Ideen, die am Markt verkauft werden können und somit ein Unternehmen langfristig wettbewerbsfähig machen. Kreativität ist die Voraussetzung für Ideen, aus denen wiederum nur ein Teil zu einer Innovation wird – der Rest hält dem Konkurrenzdruck nicht stand. Es ist also wichtig Kreativität im Unternehmen laufend zu fördern, um den Ideen- und somit Innovationsfluss nicht versiegen zu lassen.

Kreativität führt bei Individuen oder Gruppen dazu, in phantasievoller und gestaltender Weise zu denken und zu handeln. Laut Gabler fußt eine Kultur der Kreativität auf vier Säulen:

  • Person (Individuum)
  • Process (Prozess)
  • Product (Produkt)
  • Press (Umfeld)

Kreative Produkte sind einerseits neu und andererseits ganz klar auf die Problemlösung für den zukünftigen Kunden ausgerichtet. Kreativität entsteht im Unternehmenskontext nicht spontan, sondern entspringt vielmehr einem laufenden Prozess mit folgenden Phasen:

  • Erkennen eines Problems
  • Sammeln von Informationen
  • Entwickeln von Lösungen
  • Analysieren der Lösungen

Diese Phasen können mittels unterschiedlicher Tools und Techniken angeleitet werden. IdeeNovation unterstützt Sie dabei!

Woran Sie schon heute arbeiten können – und was mindestens genauso wichtig für den erfolgreichen, kreativen Prozess ist – sind ein Teamklima, das Kreativität und Innovation zulässt, sowie eine qualitativ gute Beziehung zwischen Geführten und Führungskraft!


Interesse?

Kontaktieren Sie uns unter
office@ideenovation.com oder
0664 8850 1150

Newsletteranmeldung!

Pfeil_links

Neue Ideen mit Open Innovation

Der Frühling ist da und mit ihm kommt Neues, neue Ziele und Ideen!

Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen entsteht auch bei IdeeNovation Neues zu den Themen Ideen und Innovation, zu dem wir Sie herzlich einladen!

Unternehmen wollen sich mit Innovationen gegenüber Mitbewerbern und dem Preiskampf abgrenzen, wollen ihre Zukunftsfähigkeit absichern und suchen neue mutige Ansätze. Dabei übersehen sie aber oft das Potenzial, das vor ihnen schlummert.

Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden und absolute Querdenker sind die besten Ideengeber!
Innovation ist die Entwicklung von NEUEM, das NUTZEN für einen Markt und seine Kunden, für eine Organisation oder die Gesellschaft bringt. Innovation – kein Wort ist derzeit in der Wirtschaft so wichtig und überall zu finden.

  • Innovative Produkte & Dienstleistungen
  • Innovative Geschäftsprozesse & Verfahren
  • Innovative Geschäftsmodelle
  • Innovatives Marketing & innovative Vertriebsansätze
  • Innovatives Personalmanagement
  • Innovative Finanzierung und neue Förderungsprogramme
  • Innovatives Management & Leadership Methoden
    etc.

Woher Innovationen nehmen? Von erfolgreichen Unternehmen der gleichen Branche abkupfern oder teuer und mit viel Geduld im „Trial & Error“-Verfahren selbst im Geschäftsführerkammerl innovativ sein? Fertige Konzepte am Markt über Start ups oder Berater zukaufen?

Am einfachsten ist es mittels eigener Intuition und einem systematischen effizienten Innovationsprozess im nahen Umfeld nach neuen Ideen zu suchen! Also im eigenen Unternehmen bei den Mitarbeitern, sowie im Umfeld bei Lieferanten, Kunden und sonstigen dem Unternehmen nahe stehenden Organisationen und Personen, sowie leicht organisierbaren außenstehenden Querdenkern!

Gefragt sind Open Innovation und ein systematischer effizienter Innovationsprozess, um rasch und kostengünstig NEUES zu schaffen!

WIE? Ganz einfach, machen sie einen Schritt in Richtung Ideen und Innovation:

  • Besuchen sie unser Seminar „Ideen fördern und umsetzen für KMUs“ am Mittwoch den 24.06.2015 im KMU News Center
  • Buchen Sie unser Webinar Ideenfindung am Donnerstag den 30.04.2015 oder am Donnerstag dem 28.05.2015
  • Vereinbaren Sie ein kostenloses Erstgespräch

Wir wünschen Ihnen einen wachstumsreichen Frühlingsstart und viel Spaß beim Ideen fördern!


Interesse?

Kontaktieren Sie uns unter
office@ideenovation.com oder
0664 8850 1150

Newsletteranmeldung!

Pfeil_links

Innovations Roadmap

Unternehmerinnen und Unternehmer, SIE sind HEUTE mehr denn je von:

  • sich ständig ändernden Zukunftstrends,
  • stetig steigenden sich ändernden Kundenbedürfnissen,
  • sich permanent verändernden Rahmenbedingungen und
  • dem Vorhandensein eigener bestehender Potenziale abhängig.

Dies sind Herausforderungen, denen die Unternehmen nur mit Innovationen begegnen können. Der Schlüssel für die eigene Zukunftsfähigkeit liegt in der Planung und Umsetzung von Innovationen.

Innovationen sind ein wichtiges Thema bei dem viele ungelöste Fragen gerade zur Entwicklung und Vermarktung von Innovationen auftauchen. Vieles dabei ist Ihnen unbekannt, unerprobt und noch unklar. Doch es gibt Licht am Horizont in Form der Innovations-Roadmap.

WAS ist die INNOVATIONS-ROADMAP?

  • eine Roadmap, als Selbsttest und Analyse- und Umsetzungstool, das Ihr Vorhaben in 6 Segmenten von der Idee zur erfolgreichen Markteinführung mittels 19 Steps hinterfragt, begleitet und mit Rat und Tat unterstützt.
  • Eine Möglichkeit zur raschen Standortbestimmung und Identifikation der offenen Baustellen
  • Eine Checkliste auf keinen Punkt bzw. Schritt zu vergessen und den einen und / oder anderen Punkt durchzudenken und durchzuplanen.
  • eine Möglichkeit der Bewusstseinsbildung für die Entwicklung und Vermarktung von Innovationen.
  • eine einfache, rasche Visualisierung der komplexen Zusammenhänge bei der Entwicklung und Vermarktung von Innovationen.
  • ein Mittel um ein gemeinsames Bild im Unternehmen und mit dem Innovationsberater zu erzeugen.

Hinter jeden der 19 Steps liegen 3 Ebenen. Die Ebene 1 dient der raschen Selbst- und Fremdeinschätzung. Egal ob Sie am Beginn Ihres Innovationsprojektes stehen und gerade Ideen ausloten oder ob Sie sich schon mitten in der Umsetzung befinden. Nehmen Sie sich Zeit und prüfen Sie wo auf der Innovations-Roadmap Sie sich gerade befinden und ob Sie sich alle Fragen gestellt bzw. beantwortet haben! Die Ebene 2 mit einem ersten Umsetzungs-Tool und die Ebene 3 mit weiteren komplexeren Umsetzungstools dienen der professionellen Bearbeitung und Überwindung des jeweiligen Steps.

 

Interesse?

Kontaktieren Sie uns unter
office@ideenovation.com oder
0664 8850 1150

Newsletteranmeldung!

Pfeil_links

 

 

Das neue Entrepreneurship-Denken!

Innovationskultur: „Kreativität und neue Ideen bewusst fördern & unterstützen im Unternehmen“


Wer sich nicht bewusst mit Ideen und Innovationen im Unternehmen beschäftigt und sich für diese Themen sensibilisiert, wird sich nur mehr über den Preis differenzieren können. Dadurch verliert das Unternehmen massiv an seiner Wettbewerbsfähigkeit.

Innovation ist das Zauberwort. Veränderungen und Erfolge können für Unternehmen in vielen verschiedenen Bereich entstehen:

  • Geschäftsmodellinnovationen,
  • Verfahrens- und Prozessinnovationen,
  • Kommunikationsinnovationen,
  • Online Marketing Innovationen,
  • Managementinnovationen

Erfahren Sie exklusiv in 2015 in unseren monatlichen Newsletter spezielles, sofort umsetzbares Praxiswissen für Sie und Ihr Unternehmen. Die Themen werden sein:

1. Strategisches Denken: „von den ersten Ideen zur Innovationsstrategie“

  • Zukunftstrends für Unternehmen
  • Unser Potential und unser Umfeld als permanente Ideenlieferanten

2. Open Innovation: „ das Umfeld der Kreativität und Innovation“

3. Praxismethoden :

  • Denkwerkzeuge, vom visionären Denken zum umsetzenden Denken“
  • Design Thinking und andere permanente Innovationsprozesse“
  • Brainstorming war gestern, neue Ideen für ein Mee(h)r an Ideen“

4. Werkzeuge zum Entwickeln von innovativen Marktlösungen:

  • Prototyping
  • NABC
  • Business Model Canvas
  • Product Canvas

5. Innovation-Roadmap

 

Versäumen Sie keinen Newsletter!

Melden Sie sich an!